Kunst

“Die Kunst ist …..
ein innerer Arbeitsplatz des Menschwerdens,
eine Basisstation des Geistes,
eine Nahrungsquelle der Seele…..
das schöpferische Herz der Menschheit.

Durch Wahrnehmungsarbeit nährt sie den inneren Menschen, durchleuchtet und gestaltet verworrene Zusammenhänge.
Sie öffnet jene kostbaren Bereiche, aus denen Lebenssinn und Existenzfreude stammen…..

Die Essenz davon erreicht uns mit unerklärlicher Leichtigkeit
jenseits des beweisbaren und doch mit absoluter Sicherheit.

 

Alfred Bast, Künstler